Direkt zum Inhalt



Museen in Bamberg

Bamberg-Tipps aus unserem Blog Museumsperlen

zum Blog

Aktuelle Ausstellungen in Bamberg

weitere Ausstellungen

Highlight

Unterwegs im Gärtnerviertel

Urban Gardening hat in Bamberg Tradition! Ganz besonders zu spüren ist dieser grüne Daumen in der Bamberger Gärtnerey, dem heutigen Gärtnerviertel. Hier wohnen seit Jahrhunderten Gärtnerfamilien, die Obst und Gemüse, aber auch Spezialitäten anbauen und verkaufen. Berühmt war Bamberg jahrhundertelang für kostbare Süßholz, das zur Herstellung von „Bärendreck” (Lakritz) verwendet wurde.

In einem der historischen Häuser mit Hausgarten zeigt das Gärtner- und Häckermuseum anschaulich wie die Gärtnerfamilien und Häcker (fränkisch: Winzer) in der Stadt lebten und arbeiteten.

'Die Straßenzeile im Gärtnerviertel mit historischen Gebäuden, in der das Gärtner- und Häckermuseum steht
© BAMBERG Tourismus & Kongress Service
Gartenbeete mit historischen Gemüsesorten wie Zucchini und Kohl
© Gärtner- und Häckermuseum Bamberg. Foto: H. Habel
Süßholzpflanze
© BAMBERG Tourismus & Kongress Service
Eingang des Gärtner- und Häckermuseums in einem historischen Gärtnerhaus mit gelber Fassade und grünen Fensterläden
© BAMBERG Tourismus & Kongress Service

Museen in Bamberg

weitere Museen