Direkt zum Inhalt



Marstall Kempten

  • Ticketshop.
  • Museumsshop.
Barrierefreiheit
teilweise barrierefrei
Öffnungszeiten
Heute geöffnet 10:00-18:00 Uhr
Adresse
Landwehrstraße 4
87439 Kempten

Der ehemalige Marstall in der Landwehrstraße in Kempten (Allgäu) wurde um 1730 von Fürstabt Anselm von Reichlin-Meldegg erbaut. Er war Teil eines größeren, aber nie fertiggestellten Wirtschaftsareals im nördlichen Teil der Stiftsstadt. Ursprünglich war geplant, hier einen Ökonomiebau für das neue Kloster zu errichten. Er sollte drei Innenhöfe haben und mit der Stiftsmälzerei verbunden sein. Nach mehreren Umplanungen wurde schließlich nur der Marstall realisiert. Heute steht er als stumme Zeuge vergangener Geschichten in der Landwehrstraße von Kempten und dient als ansprechender Rahmen für Ausstellungen.

Eintrag zuletzt geändert am 11.01.2024

Weitere Informationen

  • Öffnungszeiten

  • Inklusion

  • Angebote

  • Digitale Angebote

  • Kontakt

  • Anfahrt

Ausstellungen

Ausstellung: Eiszeit Safari Allgäu

28.10.2023 - 14.04.2024

Marstall Kempten ,
Kempten