Direkt zum Inhalt



Aus Speichern, Schränken, Schubläden

Schätze für das Wallfahrtsmuseum

17.05.2024 - 12.01.2025 ,
Wallfahrtsmuseum Neukirchen

Barrierefreiheit
keine Angabe
Öffnungszeiten
Heute geöffnet 10:00-12:00 Uhr und 13:00-16:00 Uhr
Adresse
Marktplatz 10
93453 Neukirchen b. Hl. Blut

Die Ausstellung zeigt eine Auswahl von Objekten, die in den letzten Jahren an das Wallfahrtsmuseum abgegeben wurden, interessante Einzelstücke, Familienschätze oder private Sammlungen. Sie präsentiert insbesondere Gegenstände aus dem breit gefächerten Themenbereich der Volksfrömmigkeit und Dinge, die mit dem traditionsreichen bayerischen Wallfahrtsort im Hohenbogen-Winkel in Verbindung stehen. Das Potpourri reicht von Objekten aus vergangenen Kindheits- oder Hochzeitstagen bis hin zur Geschichte des lokalen Tourismus. Die meisten Objekte stammen aus der Zeit von der Mitte des 19. bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts. Die Vorbesitzer:innen sind aus Neukirchen b. Hl. Blut oder sie fühlen sich mit Ort, Region und Museum verbunden.
Am wertvollsten sind für das Museum historische Objekte, die etwas zu erzählen haben. Das müssen nicht immer kostbare Antiquitäten sein. Auch ein abgenutztes Objekt mit Spuren intensiven Gebrauchs kann eine interessante Geschichte erzählen. Manchmal wird diese Geschichte erst beim Blick hinter die schmucke Schauseite erkennbar.
Objektgeschichten sind wichtig, damit auch künftige Generationen anschaulich nachvollziehen können, wie das Leben früher war. Der Auftrag des Museums besteht darin, Spuren und Geschichten des historischen Alltags beispielhaft zu erhalten, zu bewahren, zu erforschen, zu dokumentieren und diese Zeugnisse der Vergangenheit von Zeit zu Zeit zu präsentieren.

Weitere Informationen

  • Öffnungszeiten

  • Inklusion

  • Angebote

  • Digitale Angebote

  • Kontakt

  • Anfahrt

Zugehöriges Museum

Museum / Ausstellungshaus: Wallfahrtsmuseum Neukirchen

Die Wallfahrt zur Madonna von Neukirchen b. Hl. Blut ist eine der bedeutendsten Marienwallfahrten in Bayern. Aus den reichen Schätzen des Archivs der Wallfahrtskirche wurde im ehemaligen Pflegschloss...

Ort: Neukirchen b. Hl. Blut