Direkt zum Inhalt



50 Jahre Playmobil – Die Firmengeschichte hinter dem Welterfolg

25.05.2024 - 02.03.2025 ,
Städtisches Museum Zirndorf

Besondere Merkmale:
Museumsshop.
Barrierefreiheit
nicht barrierefrei
Öffnungszeiten
Heute geöffnet 11:00-16:00 Uhr
Adresse
Spitalstraße 2
90513 Zirndorf

Als vor 50 Jahren die ersten PLAYMOBIL-Figuren in Zirndorf das Licht der Welt erblicken, kann niemand ahnen, dass sie weltweit zu den absoluten Spielzeugklassikern werden würden.
Die 7,5 cm großen stets lächelnden Figuren lassen in Kinderzimmern Welten entstehen, in denen sich Realität und Fantasie vereinen; ganz nach dem Motto „Spiele, was du erlebst“.
Im Laufe der Jahrzehnte sind sie bunter und beweglicher geworden, die Grundidee ihrer Schöpfer Hans Beck und Horst Brandstätter blieb jedoch erhalten.
Die Jubiläumsausstellung zeichnet den Aufstieg von PLAYMOBIL zum Kultspielzeug nach und lädt zugleich zu einer Reise durch die traditionsreiche Geschichte der Zirndorfer Firma geobra Brandstätter ein. Denn diese reicht bis in das Jahr 1876 zurück. Bereits vor der Erfindung des legendären Spielsystems findet sich buntes Spielzeug aus Blech und Kunststoff im Warensortiment.
Exponate, Kataloge sowie Werbeanzeigen aus dem Museumsdepot dokumentieren die umfangreiche Spielwarenproduktion.
In der Ausstellung darf das Spielzeug jedoch nicht nur in den Vitrinen bestaunt werden. An Spieltischen kann nach Herzenslust mit dem aktuellen PLAYMOBIL-Sortiment gespielt werden!

Weitere Informationen

Zugehöriges Museum

Museum / Ausstellungshaus: Städtisches Museum Zirndorf

Blechautos, Trompeten und Brummkreisel auf der einen, Musketen, Geländemodelle und Rüstungen auf der anderen Seite: Die beiden thematischen Schwerpunkte des Museums sind gänzlich verschieden. Während...

Ort: Zirndorf