Direkt zum Inhalt



Von der Kleinbahn bis zum Hofzug

18.03.2023 - 03.09.2023 ,
Kulturzentrum Ostpreußen in der Residenz Ellingen

Besondere Merkmale:
Museumsshop.

„Von der Kleinbahn bis zum Hofzug – Zur Geschichte der Eisenbahn zwischen Weichsel und
Memel“ gibt zunächst einen allgemeinen historischen Überblick über die Entwicklung des
Eisenbahnwesens in der damaligen östlichsten Provinz Deutschlands. Darüber hinaus werden
zahlreiche weitere, eher unbekanntere, aber spannende Themen vorgestellt, die die Vielfalt
des Verkehrsträgers Schiene beleuchten und auch aufschlussreiche Gegenwartsbezüge, wie
die Elektromobilität, liefern. Daneben gibt es die Möglichkeit einer virtuellen Zugfahrt durch
Ostpreußen in den 1930er Jahren vom Seebahnhof Pillau bis zum Grenzbahnhof Prostken
in Masuren. Eindrucksvolle, zum Teil noch nie in der Öffentlichkeit gezeigte Exponate vertiefen
die Informationstexte.

Weitere Informationen

  • Öffnungszeiten

  • Inklusion

  • Angebote

  • Digitale Angebote

  • Kontakt

  • Anfahrt

Zugehöriges Museum

Museum / Ausstellungshaus: Kulturzentrum Ostpreußen in der Residenz Ellingen

Das Kulturzentrum Ostpreußen im Westflügel des barocken Deutschordensschlosses versteht sich als museales „Schaufenster“ zur Landeskunde und Kulturgeschichte Ostpreußens. Einmalige Ausstellungsstücke...

Ort: Ellingen