Direkt zum Inhalt



Wildbienen in Regensburg - Unbekannte Schönheit, gefährdete Vielfalt

mit Fotografien von Stephanie Rübenach

03.07.2023 - 29.10.2023 ,
Naturkundemuseum Ostbayern

Besondere Merkmale:
Museumsshop.

Wildbienen sind wunderschöne, vielgestaltige Tiere mit vielfältigen Lebensweisen. In Zusammenarbeit mit der Regensburger Fotografin Stephanie Rübenach und in Kooperation mit Wildbienen-Forschern der Uni Regensburg lässt das Naturkundemuseum Ostbayern die Besuchenden in die faszinierende Welt der heimischen Wildbienen eintauchen. Basis der Sonderausstellung stellen die fantastischen Makro-Aufnahmen von vorwiegend in einem Regensburger Kleingarten vorkommenden Wildbienen von Stephanie Rübenach dar, ergänzt durch Wissenswertes zur Biologie der Tiergruppe. Weiterhin weisen wir auf das Schutzbedürfnis der Wildbienen hin und geben praktische Tipps zur Förderung derselben. Die Präsentation heimischer Arten, die Möglichkeit, Wildbienen unter dem Mikroskop zu betrachten, sowie weitere interaktive Elemente der Ausstellung ermöglichen eine direkte Auseinandersetzung mit den „wilden Bienen“.

Weitere Informationen

Zugehöriges Museum

Museum / Ausstellungshaus: Naturkundemuseum Ostbayern

Wie veränderte sich der Lebensraum in der Region vom Jura bis zum Auftreten des Menschen und wie sieht er heute aus? Welches Gestein, welche Mineralien und welche Böden sind für Ostbayern typisch? Die...

Ort: Regensburg