Direkt zum Inhalt



Baustelle Frauenbild

03.05.2024 - 30.09.2024 ,
Museum Frauenkultur Regional – International

Unter diesem Titel definiert das Museum Frauenkultur Regional-International vielfältige Vorstellungen und Bilder, die über Frauen existieren, als „Baustellen“.
Es wurden bildende Künstlerinnen eingeladen, die mit ihren Werken aufrütteln, irritieren, bohrende Fragen stellen – nicht ohne Reibungen zu erzeugen, und gar nicht „bügelfrei“.
Sie wecken Emotionen, Wünsche, faszinieren, beeindrucken, aber schockieren auch.
Die Ausstellung präsentiert unterschiedliche Sichtweisen auf Frauen* Wir freuen uns auf lebhafte Diskussionen, wenn wir mit Künstlerinnen und Aktivistinnen aus der Region und von anderswo die Vielfalt aktueller Frauenbilder darstellen und unterschiedliche Positionen zu Gender und Diversität hinterfragen.
Beteiligte Künstlerinnen:
Mahshad Afshar, Elisabeth Bala, Benafsha, Catarina Chietti, Dagmar Dieterich, Mechthild Engel, Feroza, Margarete Hahner, Annette Horn, Katja Gehrung, Khatema, Irene Kress-Schmidt, Luz Lizarazo, Silvia Lobenhofer-Albrecht, Christa Lösel, Ute Plank, Razwan, Petra Annemarie Schleifenheimer, Christine Singh, Caro Suerkemper, Mary Sych, Gesa Will, Regula Zink

Eintrag zuletzt geändert am 08.07.2024

Weitere Informationen

Zugehöriges Museum

Museum / Ausstellungshaus: Museum Frauenkultur Regional – International

Das Museum Frauenkultur Regional – International zeigt im Marstall des Schlosses Burgfarrnbach Ausstellungen zu Frauenalltag und Frauenkulturen im internationalen Vergleich und Austausch. Das erste...

Ort: Fürth