Direkt zum Inhalt



Wilhelm Kohl

Pionier der Limesforschung

11.04.2024 - 09.06.2024 ,
LIMESEUM

  • Museumscafé.
  • Museumsshop.
Barrierefreiheit
teilweise barrierefrei
Öffnungszeiten
Heute geöffnet 11:00-17:00 Uhr
Adresse
Römerpark Ruffenhofen 1
91749 Wittelshofen

Der Apotheker Wilhelm Kohl aus Weißenburg widmete die letzten Jahre seines relativ kurzen Lebens fast ausschließlich der Limesforschung. 1892 zum Streckenkommissar der Reichs-Limeskommission ernannt, war er für zwei Abschnitte des Raetischen Limes in Bayern zuständig. Neben dem Limes und seinen Turmstellen erforschte er die Kastelle in Ruffenhofen, Dambach, Weißenburg und Ellingen. Dabei war er einer der Ersten, die ihre schriftlichen Berichte und Zeichnungen mit Fotos ergänzten. Dir von ihm gefertigten Aufnahmen stellen ein faszinierendes Zeugnis der frühen Limesforschung dar. Zudem war er ein Pionier, der die Holzpfähle der Limespalisade dokumentierte und sie darüber hinaus noch korrekt bewertete.

Weitere Informationen

Zugehöriges Museum

Museum / Ausstellungshaus: LIMESEUM

Fast wie ein Ufo liegt das Museumsgebäude des LIMESEUM am Rande des ehemaligen Römerkastells, und der Blick aus seinem Panoramafenster erlaubt die direkte Verbindung zwischen den Themen und Objekten...

Ort: Wittelshofen