Direkt zum Inhalt



Franz von Lenbach

01.01.2022 - 12.12.2024 ,
Lenbachhaus

  • Ticketshop.
  • Museumscafé.
  • Museumsshop.
Barrierefreiheit
teilweise barrierefrei
Öffnungszeiten
Heute geschlossen
Adresse
Luisenstraße 33
80333 München

Die Städtische Galerie im Lenbachhaus wurde 1929 in der ehemaligen Künstlerresidenz Franz von Lenbachs eröffnet. Lenbach prägte im späten 19. Jahrhundert den Mythos von München als Kunststadt entscheidend mit.
Aufgewachsen als dreizehntes Kind des Stadtmaurermeisters von Schrobenhausen inszenierte er seinen Aufstieg zum gefeierten Porträtmaler seit den 1870er Jahren ganz bewusst: Er setzte sich als weltgewandter, virtuoser Künstler in Szene. Dazu ließ er sich in den Jahren 1887 bis 1890 in unmittelbarer Nähe zum Königsplatz ein großzügiges Atelier mit Wohnhaus erbauen, das er in Zusammenarbeit mit dem renommierten Architekten Gabriel von Seidl realisierte. Die renovierten Repräsentationsräume im 1. Stock der Villa vermitteln einen Eindruck von der ehemaligen Pracht der Residenz des Malerfürsten. Internationale Gesellschaftsgrößen gingen in Lenbachs Haus ein und aus und ließen sich von ihm porträtieren. In seiner Malweise orientierte er sich an alten Meistern wie Rubens, Tizian und Veronese, gleichzeitig nutzte er die Fotografie als Hilfsmittel seiner produktiven Porträtpraxis.
Lenbach errichtete sein Anwesen direkt vor dem symbolischen Stadttor der Propyläen und in unmittelbarer Nähe der großen staatlichen Kunstsammlungen, insbesondere der Glyptothek und dem Königlichen Kunstausstellungsgebäude (heute Antikensammlung) am Königsplatz, aber auch zur Alten und Neuen Pinakothek. Diese Lage unterstrich den repräsentativen Anspruch des Gebäudes.
In diesem Prachtbau wurde verwirklicht, was zu Lenbachs Zeit unter der Residenz eines Malerfürsten verstanden wurde. Damit konnte er selbst höchsten Gästen gerecht werden: Fürst Bismarck zum Beispiel, dessen öffentliches Bild Lenbach durch seine zahlreichen Porträts geprägt hatte, nahm anlässlich seines Besuchs 1892 auf dem Balkon der Villa die Ovationen der Münchner Bevölkerung entgegen.

#lenbachhaus auf Instagram (externer Link, öffnet neues Fenster)

Weitere Informationen

Zugehöriges Museum

Museum / Ausstellungshaus: Lenbachhaus

Die Städtische Galerie im Lenbachhaus, der Villa des „Malerfürsten“ Franz von Lenbach, gründet ihren Ruf als international bedeutendes Museum auf ihrer einzigartigen Sammlung von Werken des „Blauen...

Ort: München