Direkt zum Inhalt



Landshut im Nationalsozialismus

Opfer.Täter.Zuschauer.

10.03.2024 - 09.03.2025 ,
LANDSHUTmuseum

Barrierefreiheit
teilweise barrierefrei
Öffnungszeiten
Heute geöffnet 10:00-17:00 Uhr
Adresse
Alter Franziskanerplatz 483
84028 Landshut

Im LANDSHUTmuseum wird das Thema mit der Ausstellung "LANDSHUT IM NATIONALSOZIALISMUS. OPFER. TÄTER. ZUSCHAUER." aus der historischen Perspektive beleuchtet. Im Erdgeschoss ist der Untere Kreuzgang den Opfern gewidmet: der jüdischen Bevölkerung, den politischen Gegnern und Menschen, die auf Grund einer Erkrankung zwangssterilisiert oder ermordet worden sind. Im oberen Kreuzgang geht es um Personen, die in der Stadt die NS-Bewegung getragen haben. Der erste Stock beleuchtet das Verhalten der Bevölkerung – zwischen Zustimmung und Widerstand. Mit einem Stadtplan, der im LANDSHUTmuseum erhältlich ist, kann man die in der Ausstellung erwähnten Orte aufsuchen.

Weitere Informationen

Zugehöriges Museum

Museum / Ausstellungshaus: LANDSHUTmuseum

Das LANDSHUTmuseum ist das Zentrum für Stadtgeschichte. Es überrascht mit wechselnden vielfältigen Ausstellungen. Zudem laden die Räume im historischen Klosterinnenhof zu Gesprächen und zur Erholung...

Ort: Landshut