Direkt zum Inhalt



Rosch ha-Schana - Neujahr im Herbst?

Wechselausstellung zum jüdischen Neujahrsfest, gestaltet von Schüler*innen aus Augsburg

05.10.2023 - 30.11.2023 ,
Jüdisches Museum Augsburg Schwaben

  • Museumscafé.
  • Museumsshop.
Barrierefreiheit
keine Angabe
Öffnungszeiten
Heute geöffnet 10:00-17:00 Uhr
Adresse
Halderstraße 6
86150 Augsburg

Im September feiern Jüdinnen und Juden auf der ganzen Welt Rosch ha-Schana – den Beginn des jüdischen Jahres 5784. Welche Bedeutung haben Äpfel und Honig für den Feiertag? Und was wünscht man seinen Mitmenschen zum neuen Jahr? Bei einem Workshop lernt eine Augsburger
Grundschulklasse das Fest sowie seine Bräuche kennen und fertigt eigene Objekte an, die wir in einer Installation in der Dauerausstellung zeigen.

Weitere Informationen

  • Öffnungszeiten

  • Inklusion

  • Angebote

  • Digitale Angebote

  • Kontakt

  • Anfahrt

Zugehöriges Museum

Museum / Ausstellungshaus: Jüdisches Museum Augsburg Schwaben

Die reiche Kultur und wechselvolle Geschichte der Juden in Augsburg und Schwaben seit dem Mittelalter bis heute wird im Westtrakt der Augsburger Synagoge (erbaut 1914–1917) erlebbar. Hier wurde 1985...

Ort: Augsburg