Direkt zum Inhalt



100 Jahre Heimatmuseum Ebermannstadt

05.03.2023 - 07.01.2024 ,
Heimatmuseum Ebermannstadt

Barrierefreiheit
nicht barrierefrei
Öffnungszeiten
Heute geöffnet 14:00-17:00 Uhr
Adresse
Bahnhofstraße 5
91320 Ebermannstadt

Im alten Rathaus in der Hauptstraße wurde 1923 erstmals ein Museum eingerichtet. Der größte Teil der Ausstellungsobjekte ging danach aber wieder an seinen Besitzer Franz Dörrzapf zurück. Nach 1923 wurde die Präsentation auch im alten Gefängnis in der Hauptstraße gezeigt und immer wieder der Versuch unternommen, die Objekte dauerhaft im alten Rathaus aufzustellen. Aber auf Grund des Zweiten Weltkrieges oder aus Platzgründen mussten die Gegenstände wieder eingelagert werden. Erst 1981 konnte eine Neueröffnung des Heimatmuseums unter Georg Förtsch an seinem jetzigen Standort im 1. Stock des ehem. Amtsgerichts stattfinden, das im Rahmen der Tausendjahrfeier zum „Bürgerhaus“ umgebaut worden war.

Weitere Informationen

Zugehöriges Museum

Museum / Ausstellungshaus: Heimatmuseum Ebermannstadt

Das Skelett eines 145 Millionen Jahre alten Meereskrokodils, das in einem örtlichen Steinbruch gefunden wurde, ist das Kernstück des 1923 gegründeten Heimatmuseums. Neben Fossilien umfasst die...

Ort: Ebermannstadt