Direkt zum Inhalt



Per Kirkeby & Dietrich Klinge

Späte Radierungen. Skulpturen. Plastiken

30.04.2023 - 06.08.2023 ,
Grafikmuseum Stiftung Schreiner

  • Freier Eintritt.
  • Museumscafé.

Das Grafikmuseum Stiftung Schreiner bietet Ihnen ein ganz besonderes Ausstellungshighlight: Entdecken Sie das späte, zwischen 2006 und 2016 entstandene Radierwerk des international renommierten Künstlers Per Kirkeby (1938‒2018), dessen Tod sich am 9. Mai 2023 zum fünften Mal jährt. Hierbei dominiert das klassische Motiv ›Landschaft‹ als überzeitliches Gleichnis des Daseins. Hinzukommen rund 20 Skulpturen und Plastiken von Dietrich Klinge (* 1954), die auf eine hinter der sichtbaren Dingwelt liegende Wirklichkeit verweisen. Mit ihren großzügig gewährten Leihgaben haben Knust Kunz Gallery Editions, München, und Dietrich Klinge, Dinkelsbühl-Weidelbach, diese in Bad Steben einzigartige Schau ermöglicht. Sie wird freundlich unterstützt vom Museum Jorn, Silkeborg/Dänemark, und von The Estate of Per Kirkeby, Hinnerup/Dänemark.

Weitere Informationen

Zugehöriges Museum

Museum / Ausstellungshaus: Grafikmuseum Stiftung Schreiner

Kunst vermag Brücken zu bauen – nach diesem Leitsatz gestalteten die Stifter und Gründer, Stefanie Barbara und Dr. Wolfgang Schreiner, das Grafikmuseum. Ausstellungen zur aktuellen Kunst...

Ort: Bad Steben