Direkt zum Inhalt



Muse

Luca Pignatelli in der Glyptothek

17.05.2024 - 01.09.2024 ,
Glyptothek

Besondere Merkmale:
Museumscafé.
Barrierefreiheit
teilweise barrierefrei
Öffnungszeiten
Heute geöffnet 10:00-17:00 Uhr
Adresse
Königsplatz 3
80333 München

Mit „Muse“ präsentiert die Glyptothek die erste Einzelausstellung des Mailänders Luca Pignatelli
in einem deutschen Museum.

Schon lange ist Pignatelli einer der angesagtesten zeitgenössischen Künstler Italiens. In weltweiten Ausstellungen zieht seine ungewöhnliche Bildsprache die Menschen in ihren Bann. Seine Kunst entstammt einem unaufhörlichen Prozess des Erforschens, Aneignens und Wiederverwendens von Objekten, Bildern, Formen und Codes. Diese verbindet der Künstler durch Analogien, Kontraste und Kontaminationen und folgt damit seiner ganz eigenen Vision einer fließenden, ja zirkulären Zeit.

Für die Ausstellung in der Glyptothek mit ihren weltberühmten Marmorskulpturen hat Luca Pignatelli Werke ausgewählt, die zumeist ebenso ungewöhnlich wie grandios die Abbilder antiker Göttinnen, Herrscher oder mythologischer Figuren in Szene setzen. Diese neuzeitlichen Schöpfungen sind einer sorgfältigen Reflexion über Tradition und Vergangenheit entsprungen und treten nunmehr in einen Dialog mit den ursprünglichen Zeugen künstlerischer Perfektion aus der vergangenen Welt von Griechen und Römern ein. So entsteht aus der Kombination von Gelassenheit und Melancholie, Klassizismus und Moderne, Schönheit und Anmut ein Gefühl von Ewigkeit und Unendlichkeit.

Weitere Informationen

  • Öffnungszeiten

  • Inklusion

  • Angebote

  • Digitale Angebote

  • Kontakt

  • Anfahrt

Zugehöriges Museum

Museum / Ausstellungshaus: Glyptothek

Wie ein antiker Marktplatz präsentiert sich der Königsplatz, eingeschlossen von den beiden griechischen „Tempelanlagen“ Glyptothek u. Antikensammlung und den Torbau der Propyläen. Die Vision stammte...

Ort: München