Direkt zum Inhalt



100 Jahre Rundfunk in Bayern

20.05.2024 - 31.03.2025 ,
Dorfmuseum Durach

Öffentlichen Rundfunk gibt es in Deutschland bereits seit 100 Jahren. Am 30. März 1924 begann die Deutsche Stunde in Bayern ihren Programmbetrieb in München. Der heutige Bayerischer Rundfunk wurde vor 75 Jahren nach der Besatzungszeit neu gegründet. Diese beiden Jubiläen sind Anlass für eine Sonderausstellung im Dorfmuseum Durach. Anhand von originalen Geräten und Ton- und Bilddokumenten aus der Sammlung von Claus Peter Gallenmiller wird an diese lange und spannende Geschichte erinnert.

Weitere Informationen

Zugehöriges Museum

Museum / Ausstellungshaus: Dorfmuseum Durach

Mit einem modernen und zeitgemäßen Ansatz präsentiert das Dorfmuseum Durach nicht nur eine umfangreiche Puppensammlung, sondern auch eine heimatkundliche Sammlung mit Exponaten, die anschaulich das...

Ort: Durach