Direkt zum Inhalt



Max Dudler - Bauen für Bücher

24.08.2023 - 04.02.2024 ,
Bayerische Staatsbibliothek

  • Freier Eintritt.
  • Museumscafé.

Das Büro Max Dudler und die Bayerische Staatsbibliothek präsentieren von 20. Oktober 2023 bis 4. Februar 2024 im Prachttreppenhaus und Fürstensaal der Bibliothek die Werk- und Jahresausstellung „Max Dudler – Bauen für Bücher”. Die Schau nähert sich aus verschiedenen Blickwinkeln dem Schaffen des Architekten Max Dudler im Bereich Bibliotheksbau. Herausragende Arbeiten des Architekten im Bibliotheksbereich sind beispielsweise die Diözesanbibliothek in Münster – Max Dudlers erste gebaute Bibliothek, das Jacob-und-Wilhelm-Grimm-Zentrum der Humboldt-Universität zu Berlin, die Stadtbibliothek in Heidenheim und die sich im Bau befindliche Staats- und Stadtbibliothek in Augsburg.
Den Besucherinnen und Besuchern werden die Bibliotheksbauten durch Modelle, Fotografien, Filme, Visualisierungen, Pläne oder Wettbewerbsentwürfe in verschiedenen Formaten nahegebracht.

Ein wichtiges Augenmerk der Ausstellung liegt auf der Vorstellung des Bauprojekts der Staats- und Stadtbibliothek Augsburg, die als eine der zehn regionalen Staatlichen Bibliotheken Bayerns der Bayerischen Staatsbibliothek unmittelbar nachgeordnet ist.

Weitere Informationen

Zugehöriges Museum

Museum / Ausstellungshaus: Bayerische Staatsbibliothek

Mit ihrem vielfältigen Bestand an Handschriften, Musikalien, Bildern, Karten, Orientalia, Asiatica u.v.m. ist die Bayerische Staatsbibliothek ein Schatzhaus des kulturellen Erbes. Mit mehrmals...

Ort: München