Direkt zum Inhalt



... quia Musicam colunt. : Digital

Wilhelm IV., Ludwig Senfl und die Anfänge der Münchner Hofkapelle

24.07.2023 - 30.11.2023 ,
Bayerische Staatsbibliothek

Mit der Anstellung Ludwig Senfls und weiterer Musiker im Jahr 1523 etablierte Herzog Wilhelm IV. eine kulturelle Institution, deren Strahlkraft das Musikleben der Isarstadt und weit darüber hinaus bis zum heutigen Tag prägen sollte: die Münchner Hofkapelle.

Die Kabinettpräsentation zeigt mit zahlreichen Musikhandschriften und Notendrucken, Porträts, sowie weiteren Kunstwerken und Quellen verschiedene Facetten dieser bedeutenden Einrichtung am Wittelsbacher Hof und beleuchtet das Netzwerk der beteiligten Akteure. In diesem Spannungsfeld zeigt sich die Musik sowohl als Instrument politischer Macht als auch als Ausdruck praktizierter Frömmigkeit und religiöser Repräsentation.

Zur digitalen Ausstellung: https://www.bsb-muenchen.de/va/ausstellungen/quia-musicam-colunt/ (externer Link, öffnet neues Fenster)

Weitere Informationen

Zugehöriges Museum

Museum / Ausstellungshaus: Bayerische Staatsbibliothek

Mit ihrem vielfältigen Bestand an Handschriften, Musikalien, Bildern, Karten, Orientalia, Asiatica u.v.m. ist die Bayerische Staatsbibliothek ein Schatzhaus des kulturellen Erbes. Mit mehrmals...

Ort: München