Direkt zum Inhalt



Große Ostbayerische Kunstausstellung

24.06.2023 - 17.09.2023 ,
Handwerksmuseum

  • Museumscafé.
  • Museumsshop.
Barrierefreiheit
teilweise barrierefrei
Öffnungszeiten
Heute geöffnet 10:00-17:00 Uhr
Adresse
Maria-Ward-Platz 1
94469 Deggendorf

Bereits zum sechsten Mal präsentieren sich die Mitglieder aus dem Berufsverband Bildender Künstlerinnen und Künstler Niederbayern Oberpfalz e.V. mit der „Großen Ostbayerischen Kunstaustellung“ nach längerer Pause wieder in den Deggendorfer Museen. Seit seiner Gründung 1946 versteht sich der Berufsverband Bildender Künstler (BBK) als Interessenvertretung der Künstlerschaft in der Region. Er steht allen Kunstschaffenden, die hier leben, offen. Über die Aufnahme in den BBK entscheidet eine gewählte Jury.

Traditionell ist die „Große Ostbayerische Kunstausstellung“ eine Gesamtschau des BBK in Ostbayern mit aktuellen Arbeiten seiner Mitglieder. Die Ausstellung versteht sich auch als „Seismograph“ der Kunstszene in der Region. Auch heuer haben sich die Mitglieder wieder mit Werken der Malerei, Grafik, Plastik, Objektkunst, Fotografie, Installation und mit Videoarbeiten der Jury gestellt.

Durch die großzügige Bespielung sowohl der Stadtgalerie im Stadtmuseum, als auch des Handwerksmuseums gleich gegenüber, wird diese naturgemäß sehr umfangreiche Schau zeitgenössischer Kunst für alle Kunstinteressierten erlebbar.

Weitere Informationen

Zugehöriges Museum

Museum / Ausstellungshaus: Handwerksmuseum

Das Spezialmuseum, das dem regionalen und überregionalen Handwerk gewidmet ist, zeigt anhand einer Sammlung von historischen Geräten den Wandel des Handwerks seit vorindustrieller Zeit.Keine...

Ort: Deggendorf