Direkt zum Inhalt



Alex Müller. Bis die Zeit vergeht

24.06.2023 - 01.10.2023 ,
Kunsthalle im KunstKulturQuartier Nürnberg

Barrierefreiheit
keine Angabe
Öffnungszeiten
Heute geöffnet 11:00-20:00 Uhr
Adresse
Lorenzer Straße 32
90402 Nürnberg

Mit Bis die Zeit vergeht hat Alex Müller für die acht Oberlichtsäle der Kunsthalle Nürn­berg eine spezifische Ausstellung entwickelt, denn die Dramaturgie der Räume scheint besonders geeignet, den komplexen Kosmos der Künstlerin zu visualisieren. Sie dienen der Künstlerin als eine Art Archiv und bieten die Möglichkeit, zu sortieren, zu gewichten und Relevantes zu thematisieren. So benennt die Künstlerin die Ausstellungsräume nach Orten und damit nach zentralen Stationen in ihrer Biografie: vom Dorf Huchem-Stammeln bei Düren über Los Angeles und Carcassonne bis zum Berliner Stadtteil Neukölln, indem die Künstlerin heute lebt. Ein zielorientiertes Durch­schreiten der Räume wird von der Architektur nicht vorgegeben. Jeder der Räume der Kunsthalle Nürnberg besitzt eine neue Ausrichtung sowie charakteristische Proportion, und jeder der Räume führt uns weiter und weiter durch eine Architektur, die in die historische Stadtmauer Nürnbergs integriert ist. Gekonnt thematisiert Alex Müller diese spezifische Raumstruktur, indem sie die Ausstellungsbesucher*innen immer wieder vor Barrieren laufen lässt, alternative Laufwege definiert oder durch installative Eingriffe Umwege provoziert.

Weitere Informationen

Zugehöriges Museum

Museum / Ausstellungshaus: Kunsthalle im KunstKulturQuartier Nürnberg

Die Kunsthalle Nürnberg, im Zentrum in Bahnhofsnähe gelegen, wurde 1967 als Ausstellungshaus für internationale Gegenwartskunst gegründet. Sie konzentriert sich mit der Präsentation von...

Ort: Nürnberg