Direkt zum Inhalt



Romantisches Schwaben

Oberst Franz Gallus Weber (1794-1876)

14.07.2023 - 26.11.2023 ,
Grafisches Kabinett im Höhmannhaus

Besondere Merkmale:
Freier Eintritt.

Die Grafische Sammlung im Schaezlerpalais verwahrt einen besonderen Schatz von 250 Zeichnungen und Aquarellen, die in romantischer Art von dem Artillerieoffizier und „Sonntagsmaler“ Franz Gallus Weber geschaffen wurden. Bislang ist in keinem Künstlerlexikon der Name des begabten Zeichners zu finden. Einzig und allein 1981 fand im Schaezlerpalais eine kleine Ausstellung statt. Die fast fotografisch genauen Arbeiten bieten die Möglichkeit Augsburg und Schwaben in der Mitte des 19. Jahrhunderts neu zu entdecken. Denn Vieles von dem, das Gallus Weber zeichnete, ist heute nicht mehr erhalten.

Eintrag zuletzt geändert am 01.06.2023

Weitere Informationen

Zugehöriges Museum

Museum / Ausstellungshaus: Grafisches Kabinett im Höhmannhaus

Im Grafischen Kabinett im Höhmannhaus können die Besucher Ausschnitte aus dem reichen Schatz der Grafischen Sammlung betrachten, die im benachbarten Schaezlerpalais beherbergt ist. Mit gut 45 000...

Ort: Augsburg

Weitere Ausstellungen