Direkt zum Inhalt



Kirchner im Plakat

29.07.2023 - 17.09.2023 ,
KirchnerHAUS Museum

Barrierefreiheit
nicht barrierefrei
Öffnungszeiten
Heute geschlossen
Adresse
Ludwigstraße 19
63739 Aschaffenburg

Die Sammlung Ute Eymann zählt um die 160 Plakate von Ausstellungen zu dem bedeutenden Expressionisten Ernst Ludwig Kirchner überwiegend aus Deutschland und der Schweiz seit den 1950er Jahren, vereinzelt auch vor dem Zweiten Weltkrieg, wie das Plakat von der Kirchner-Ausstellung in der Kunsthalle Bern im Jahr 1933. Nach Kirchner im Plakat I und II wird mit dem dritten Teil der Ausstellungsreihe ein weiterer spannender und farbenfroher Überblick über zahlreiche Ausstellungen des Expressionisten gegeben, der zugleich den Wandel der Plakatkunst in den vergangenen Jahrzehnten dokumentiert.

Weitere Informationen

Zugehöriges Museum

Museum / Ausstellungshaus: KirchnerHAUS Museum

„Das erste, was ich im Leben sah, waren die fahrenden Lokomotiven und Züge, sie zeichnete ich, als ich sechs Jahre alt war.“ Ernst Ludwig Kirchner, Gründungsmitglied der Künstlervereinigung „Brücke“,...

Ort: Aschaffenburg