Direkt zum Inhalt



Zu Gast bei Freunden

Ein Hoch auf 75 Jahre Augsburger Puppenkiste in unseren Museen

29.03.2023 - 29.10.2023 ,
Schaezlerpalais

  • Museumscafé.
  • Museumsshop.
Barrierefreiheit
teilweise barrierefrei
Öffnungszeiten
Heute geschlossen
Adresse
Maximilianstraße 46
86150 Augsburg

Zwei Engel aus „Die Schwäbische Schöpfung“:
„Danze, springe, pfeife, singe sind im Himmel alte Dinge.“ – doch in Ewigkeit ist der Müßigang im unendlichen Nichts etwas eintönig, darum fasst Gottvater einen folgenschweren Entschluss: „Nuits ischt nuits und wead nuits weara, drum hau i wölla a Wealt gebäara. Grad um dui Zeit, wo‘s nimmer schneit und a besser‘s Lüftla geit.“ Er schaff t die Welt, die Jahreszeiten, zündet Sonne, Mond, Planeten an, lässt die sieben Elemente Holz, Stein, Metall, Luft, Wasser, Erde und Feuer entstehen und bevölkert Himmel, Luft und Wasser mit zahlreichen Tieren. Doch etwas fehlt noch …
Zwei Teufel aus „Der liebe Herr Teufel“:
In der Hölle ist man beunruhigt: Die Geschäfte gehen schlecht – so schlecht, dass die Teufel um ihre Existenz fürchten. Die große Höllenfamilie hat seit Jahren keinen Pakt mehr geschlossen, keine einzige böse Einflüsterung ist ihnen geglückt. Die Menschen können nicht mehr schlecht und unglücklich gemacht werden, da sie es bereits sind. Fulminaria, das Weib von Höllenfürst Luzifer, findet jedoch ein letztes herzensgutes Paar, das glücklich und verliebt ist.

Eintrag zuletzt geändert am 24.06.2024

Weitere Informationen

  • Öffnungszeiten

  • Inklusion

  • Angebote

  • Digitale Angebote

  • Kontakt

  • Anfahrt

Zugehöriges Museum

Museum / Ausstellungshaus: Schaezlerpalais

Marie-Antoinette tanzte sich auf einem Ball im Schaezlerpalais die Schuhe durch … sagt die Legende. Tatsache ist jedoch, dass sie auf dem Weg zu ihrer Hochzeit – also noch als österreichische...

Ort: Augsburg

Weitere Ausstellungen