Direkt zum Inhalt



Hennicker-Schmidt - Welche Zeit

01.03.2023 - 30.04.2023 ,
MaximiliansForum

Besondere Merkmale:
Freier Eintritt.
Barrierefreiheit
keine Angabe
Öffnungszeiten
Immer zugänglich
Adresse
Maximilianstr. / Ecke Altstadtring (Unterführung)
80539 München

In der 2-Kanal-Videoinstallation „Weiche Zeit“ zeigen Hennicker-Schmidt große Wesen, die unter Tage leben. Unter niedriger Deckenhöhe sind sie umgeben von einer Menge Ton. Die fellig kuscheligen Körper sind rattig am trippeln, sie kneten, drücken und formen den weichen Ton im hart begrenzten Raum.

Melina Hennicker und Michael Schmidt lernten sich während des Studiums an der Akademie der Bildenden Künste München kennen. Das gemeinsame Interesse an der körperlichen Auseinandersetzung mit Räumen und Objekten, geteilten Entwicklungsprozessen und aktuellen gesellschaftlichen Fragen führte dazu, dass sie seit 2013 in Form des Künstler*innen-Duos Hennicker-Schmidt zusammen arbeiten (hennicker-schmidt.com).

Begleitet wird die Ausstellung von zwei Veranstaltungen, die sich performativ mit haptischem Formen, digitaler Schläue, Sound und Gesang beschäftigen, und dazu die Besucher*innen zu künstlerischen Workshops einladen.

Weitere Informationen

Zugehöriges Museum

Museum / Ausstellungshaus: MaximiliansForum

Passage für interdisziplinäre Kunst. Ein Kunstraum der Stadt. Das MaximiliansForum ist der städtische Kunstraum für die angewandten Künste wie Schmuck, Design, Mode, Architektur sowie für...

Ort: München